ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Inge Methfessel

Die Rede des Generals


Technische Realisierung: Heinz Sommerfeld; Anneliese Heilmeier


Regie: Otto Kurth

Ein Denkspiel über Pflicht, Soldaten-Arbeit, Befehlen und Gehorchen - und dies alles und noch mehr in einem Zwiegespräch zwischen General und Soldat, zwischen Befehlshaber und Gehorchendem - an einem ortlosen Ort - rückblickend auf das, was geschehen ist, Ende des Zweiten Weltkrieges, angesichts Desaster, drohendem Tod und eingedenk geschworener Eide und unabweislicher Schuld.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfgang BüttnerGeneral
Helmut StangeFranz


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1982

Erstsendung: 17.11.1982 | 24'00


Darstellung: