ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Joy Markert

Der Azteke


Regie: Claude Karfiol

Zwei Welten, zwei Kulturen treffen in zwei Menschen zusammen. Dies wäre kein neues Thema, wenn es sich hier nicht um eine recht aussergewöhnliche Verbindung handelte: die eines jungen Mexikaners aztekischer Abstammung und seiner älteren deutschen Frau.....und wenn nicht die Mythen des Alltags wie die der Geschichte völlig unterschiedlich wären, so unterschiedlich wie die Philosophie....und wenn nicht das unstillbare Bedürfnis nach Frieden, das die beiden temperamentvollen und aggressiven Partner erfüllt, so stark wäre, dass es auch ausserhalb dieser Zweierbeziehung weiterwirkte.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Cornelia FroboessIris
Beno IflandPolo
Karl LieffenMax
Leonie ThelenKollegin von Iris
Karlheinz LemkenKollege
Erika WeberSchülerin
Gernot DudaHäftling
Erich HallhuberJournalist


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1982


Erstsendung: 17.12.1982 | 57'25


Darstellung: