ARD-Hörspieldatenbank

Kriminalhörspiel



Christof Teubel

Teamgeist


Technische Realisierung: Günter Beckmann

Regieassistenz: Waltraud Heise


Regie: Matthias Esche

Ein peinlicher Skandal hat die Karriere des Journalisten Achim Wohlers jäh beendet. Mühsam versucht er, sich mit kleinen Zeitungsartikeln über Wasser zu halten. Da taucht plötzlich sein alter Kumpel Geiß auf und drängt ihn dazu, just die Affäre aufzurollen, die ihn vor Jahren zu Fall brachte. Wohlers zögert. Zu skrupellos hat Geiß damals seine Niederlage zum eigenen Vorteil genutzt. Aber nun beschwört er die frühere Freundschaft. Und schon steckt Wohlers mitten im Intrigenspiel.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Christian Brückner
Horst Frank
Angelika Thomas
Dieter Kirchlechner
Luitgard Im
Günter Witte
Douglas Welbat
Gerhard Lippert
Ulrich Matschoss
Paul-Albert Krumm
Henry Kielmann
Rudolf Beiswanger


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1983

Erstsendung: 23.10.1983 | 72'50


Darstellung: