ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Lyman Frank Baum

Der Zauberer von Oos (2. Teil: Die West-Hexe)


Vorlage: Der Zauberer von Oz (Roman)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Bearbeitung (Wort): Heidi Knetsch, Stefan Richwien

Komposition: Joseph Hermanns

Technische Realisierung: Wolfgang Zülch


Regie: Christoph Dietrich

Bei dem Versuch, die West-Hexe zu töten, geraten Dorothee und ihre Freunde in eine aussichtslose Situation. Die Vogelscheuche und der Blechmann werden demoliert, Dorothee und der Löwe geraten in Gefangenschaft. Aber auf wundersame Weise kommt es dann doch noch zum Tod der Hexe und zur glücklichen Rückkehr der Freunde in die Smaragdstadt. Doch als sie erneut vom Zauberer empfangen werden, stellt sich heraus, daß er kein Zauberer, sonder ein gewiefter Schwindler ist. Dennoch findet er einen Weg, sein Versprechen einzulösen und die Wünsche der Freunde zu erfüllen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Christiane LeuchtmannDorothea
Heinz SchubertOos/Erzähler
Veit SchubertBlechmann
Hans Peter KorffStrohmann
Martin SeifertLöwe
Horst LebinskyTorwächter
Tilly LauensteinWest-Hexe
Christine OesterleinNord-Hexe
Hans TeuscherAffe
Carl Heinz ChoynskiWinki
Rainer Philippi1.+2. Mümmler


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin / Norddeutscher Rundfunk / Radio Bremen 1994

Erstsendung: 24.12.1994 | 54'52


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Der Hörverlag 2005/2011
  • CD-Edition: Der Hörverlag 2011

Darstellung: