ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung


Matinée


Theodor Fontane

L'Adultera


Vorlage: L'Adultera (Roman)

Bearbeitung (Wort): Andreas Rumler

Technische Realisierung: Ingrid Schober


Regie: Tibor von Peterdy

Hörspiel nach dem gleichnamigen Roman von Theodor Fontane zum Thema Ehebruch und Scheidung in der Berliner Gesellschaft des vorigen Jahrhunderts. Die junge, von ihrem Mann unverstandene Melanie van der Straaten findet in Ebenezer Rubehn einen wesensverwandten Partner und beginnt - trotz der Anfeindung durch die Gesellschaft - mit ihm ein neues Leben.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Manuela AlphonsMelanie van der Straaten
Manfred HeidmannKommerzienrat Ezechiel va
Walter GontermannErzähler
Jürgen HilkenPolizeirat Reiff
Michael OenickeMajor von Gryczinski
Martin-Maria VogelEbenezer Rubehn
Heinz WalterBaron Duquede
Lothar OstermannElimar Schulze


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Welle 1989

Erstsendung: 20.08.1989 | 43'55


Darstellung: