ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Dylan Thomas

Rebeccas Töchter (1. Teil)


Vorlage: Rebecca's daughters (Roman)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Wulf Teichmann

Bearbeitung (Wort): Otto Düben

Komposition: Peter Zwetkoff

Regie: Otto Düben

Das posthum als Roman veröffentlichte Buch war ursprünglich als Filmzenarium gedacht. Doch lag die Veröffentlichung durchaus im Sinne des Autors, dem "eine neue Form von Literatur" vorschwebte, die ihren Lesern visuelle Eindrücke vermitteln sollte. Als Drehvorlage wurde das Buch nie benutzt. Uns erschien der Versuch einer radiophonen Wiedergabe seiner suggestiven Beschreibungen und dramatischen Szenen nicht abwegig. Ort des dargestellten Geschehens ist Wales, die Heimat des Dichters, wo in der Mitte des vorigen Jahrhunderts die Bauern einen abenteuerlichen Kampf gegen die ihre Existenz bedrohenden Schlagbäume und Zollschranken der adeligen Großgrundbesitzer führten. Daß es den Bauern schließlich gelingt, dem legalisierten Straßenraub ein Ende zu machen, ist nicht zuletzt der Phantasie und heimlichen Initiative eines jungen Mannes zu verdanken, der sich seiner Klasse widersetzt, die Sache der Ausgepowerten zu der seinigen macht.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Edwin NoelAnthony Raine
Hans KorteSir Henry
Peter CapellLord Sarn
Sabine WegnerRhiannon, seine Nichte
Klaus HermDave Button, der Kutscher
Grete WurmSara Jane, Anthonys Haushälterin
Simone RethelBessy, Rhiannons Zofe
Wolfgang HöperLewis und Jack Wet, Zolleinnehmer
Rainer Basedow
Robert RathkeWilliam Evans, ein alter Bauer
Walter KreyeRhodri Huws, ein junger Bauer
Traugott BuhreSir John Watky, Parlaments
Horst BeilkeMr. Pugh, Treuhänder
Hans-Georg PanczakHauptmann Marsden
Walter RenneisenMordecai Thomas, Prediger
Michael ThomasShoni Fawr
Nikolaus SchillingIdirs Evan
Eberhard FeikDer Polizeiinspektor
Jürg LöwEin Polizist
Hans LietzauDer Erzähler
Elisabeth Justin
Fritz Bachschmidt
Dieter Eppler
Harald Gieche
Peter Jochen Kemmer
Wolfgang Klar
Heinz Meier
Sándor Pellmont
u.a.


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1984


Erstsendung: 05.02.1984 | 83'05


Darstellung: