ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Patricia Highsmith

Der Geschichtenerzähler (1. Teil)


Vorlage: Der Geschichtenerzähler (Roman)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: Anne Uhde

Bearbeitung (Wort): Hans Dieter Schwarze

Regie: Hans Dieter Schwarze

Alicia hat es nicht leicht. Seit zwei Jahren lebt sie mit ihrem amerikanischen Mann Sydney in einem einsam gelegenen Haus in Suffolk und versucht, dessen Mißmut mit heiterer Geduld zu parieren. Doch was kann sie dafür, daß Sydney als Kriminalschriftsteller so erfolglos ist? Manchmal fürchtet sie, er werde sie umbringen, um so Stoff für eine gute Geschichte zu haben. Die beiden beschließen eine kurze Trennung. Offiziell fährt Alicia nun für ein paar Wochen zu ihrer Mutter, doch ihr eigentliches Reiseziel weiß niemand ganz genau - auch Sydney nicht. Am frühen Morgen nach Alicias Abfahrt macht eine Nachbarin eine sonderbare Beobachtung: sie sieht, wie Sydney mit Teppichrolle auf der Schulter zum Wagen geht und wegfährt. Doch das fällt ihr erst später ein, - als Alicia verschwunden bleibt. "Patricia Highsmith" - so Peter Handke im "Spiegel" - schreibt aus der Sicht von Betroffenen: Sie sammelt so viele Einzelheiten aus deren (aus meinem, aus unserem) Leben, als gälte es, ihnen (uns) ein stichfestes Alibi zum Weiterleben zu besorgen."

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Bruno GanzSydney Bartleby
Sabine SinjenAlicia Bartleby
Annemarie Marks-RockeGrace Lilybanks
Eva-Maria BauerMrs. Hawkins, Putzhilfe
Peter BongartzEdward Tilbury, Anwalt
Jörg SchadeJunger Polizist
Günter MackInspektor Brockway
Ute DukatCarpie
Gerlach FiedlerHartley Sneezum
Irm HermannClarissa Sneezum
Wolfram WenigerAlex Polk-Fraday
Gerd SamariterPolizist, Ipswich
Hartmut KollakowskyTaxifahrer


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1990


Erstsendung: 02.02.1990 | 47'10


CD-Edition: Der Audio Verlag 2005


Darstellung: