ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Michael Z. Lewin

Privatdetektiv Albert Samson - Ein heißes Eisen


Übersetzung: Marianne de Barde

Regie: Hans Gerd Krogmann

Die amerikanische Provinz-Metropole, in der der Krimiautor Lewin seine Jugend verbrachte, ist auch Schauplatz der Geschichten um den Privatdetektiv Albert Samson. Dessen Detektei in Indianapolis, deren Geschäfte keineswegs florieren, wird eines schönes Tages von Eloise Crystal aufgesucht, - eine 16-jährige Tochter aus gutem Hause, die ihn engagiert, um ihren wirklichen Vater zu finden. In eine Familie hineingeboren, die im wesentlichen vom ererbten Vermögen der Mutter lebt, hat sie Mr. Crystal im Verdacht, seine Vaterrolle nur zu spielen. Einen Beweis hat sie mit Hilfe ihres Bio-Lehrers in die Hand bekommen: den Blutgruppen-Test. Aber bei der Suche nach dem Partner eines mütterlichen Seitensprungs entdeckt Albert Samson, welch heißes Eisen sich unter den trauten Familienbanden tatsächlich verbirgt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gerd BaltusAlbert Samson
Katja TeichmannEloise Crystal
Monica BleibtreuFleur Crystal
Wolfgang HöperLeander Crystal
Matthias PonnierSergeant Miller
Ruth HausmeisterMrs. Forebush
Heinz SchimmelpfennigDr. Henry Chivian
Andreas SzerdaBeamter
Hans Treichleralter Mann


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1990


Erstsendung: 01.07.1990 | 56'25


Darstellung: