ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Arnold E. Ott

Zwölf Jahre danach


Regie: Gottfried von Einem

Nicole Berger will nach zwölf Jahren den Tod ihres Vaters aufklären, der wahrscheinlich ermordet wurde. Aus diesem Grunde kommt sie - nachdem sie ihre Berufsausbildung beendet hat - in ihre Heimatstadt zurück. Alle Beteiligten, die sich an diesen Vorfall noch erinnern, machen ihr gegenüber sehr widersprüchliche Aussagen. Doch gerade diese sind sehr aufschlußreich für Kommissar Möller, der damals den Fall übernommen hatte. Zusammen mit Nicole versucht er erneut, die Geschehnisse aus längst vergangener Zeit zu rekonstruieren. Möller will versuchen, den Mörder zu finden, denn es ist inzwischen sicher, daß es sich damals um ein Verbrechen gehandelt hat. Nicole will nur den Namen des Täters - nicht mehr.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Christine SchönfeldtNicole Berger
Karin AnselmLydia Gütting
Matthias PonnierStefan Gütting
Marlies EngelUlrike Brandau
Friedhelm PtokHelmut Berger
Heinz SchubertManfred Sirnitz
Gerd KunathHauptkommissar Möller


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1992


Erstsendung: 07.12.1992 | 41'41


Darstellung: