ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Science Fiction-Hörspiel


Science Fiction als Radiospiel


Jiri Ort

Zwischen den Zeiten


Bearbeitung (Wort): Andreas Weber-Schäfer

Technische Realisierung: Andrea Mammitzsch; Iris Hartmann


Regie: Andreas Weber-Schäfer

Bei einem geheimen Experiment im Weltall entsteht eine seltsame Deformation im Gehirn des Raumfahrers Jan Markoff. In Intelligenztests beweist er ein atemberaubendes Tempo bei der Lösung schwieriger Aufgaben. Für ihn aber ergibt sich der Nachteil, daß nach seinem Empfinden die Umwelt unerträglich langsam agiert. Daran zerbricht auch die Beziehung zu seiner Lebengefährtin. Eine Wissenschaftlerin bietet sich zu einem ähnlichen Experiment an, um auf dieselbe Denkebene wie Markoff zu gelangen. Die Frage ist, ob sie das aus Zueignung zu ihm riskiert oder ob sie lediglich ein Monopol auf die Auswertung der Tests zu erlangen sucht.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfram WenigerJan Markoff
Elenor HolderPatricia Reichart
Kornelia BojeNicole Hofmann
Claus BoysenJorsson
Hanna KrauterMädchenstimme


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1992


Erstsendung: 12.10.1992 | 53'40


Darstellung: