ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Harald Grill

Alice, Pinocchio, Kasperl und die Polizei (1. Teil)


Regie: Werner Simon

Alice im Wunderland und Pinocchio halten es in ihren Büchern nicht mehr aus. Sie reißen aus und gelangen in unsere Welt, wo sie sich zufällig begegnen. Ihre Dichter, die Herren Lewis Carroll und Carlo Collodi, suchen verzweifelt nach ihnen. Alice und Pinocchio treffen auf Kasperl, der eine Würstelbude besitzt und mit seinem Computer seine kuriosen Abrechnungen betreibt. Bei ihm schlüpfen die beiden unter. Eingeschaltet wird auch noch der Polizist Polizwiefel. Kreuz und quer, hin und her geht die Jagd nach den beiden Bücherkindern. Dabei geht es nicht nur um Suchen und Finden, es geht um wirkliches und scheinbares Leben, um Wahrheit und Dichtung, um Ernst und Spiel. In dieser facettenreichen Farce wird - wörtlich - alles auf's Spiel gesetzt. Und das Leben erhält seine Würde durch das Spiel.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Kathrin SimonAlice
Tobias LellePinocchio
Gerd AnthoffKasperl
Horst SachtlebenLewis Carroll
Mogens von GadowCarlo Collodi
Gernot DudaWachtmeister Polizwiefel
Franz A. HuberComputer Ferdl


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1993


Erstsendung: 12.09.1993 | 28'29


Darstellung: