ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



John von Düffel

Jahrtausendwende


Komposition: Stan Regal

Technische Realisierung: Stan Regal; Sven Schmeier

Regieassistenz: Thomas Leutzbach


Regie: Klaus Wirbitzky

Silvesterparty 1999: "Ich hatte einen modernen Entertainer bestellt, einen Geist auf der Höhe der Zeit, einen Vordenker mit Humor, stattdessen unterhalten Sie uns mit nichts, als mit Ihrer abgeschmackten Depression!" So beschwert sich der Gastgeber über den philosophischen Witzeerzähler und traktiert sich weiter mit vergeblichen Begriffsdefinitionen der Postmoderne. Des weiteren unter den Geladenen: eine lebenshungrige Gästin, ein vergeßlicher Gast. Gemeinsam ist das Besucherpanoptikum dem Zeitgeist auf der Spur. Nur noch wenige Stunden bis zur Jahrtausendwende. Und der Gastgeber ruft zum Mitternachtscountdown.

John von Düffel, geb. 1966, schrieb zahlreiche Hörspiele. Er war als Theaterkritiker tätig und arbeitet jetzt als Dramaturg am Oldenburgischen Staatstheater.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Stephan BehrensGastgeber
Otto SanderGast
Brigitte GrothumGast
Wolfgang GrunderWitzeerzähler
Flora ForteEsther
Hans-Jürgen SchatzEckhart
Sabine DombrowskyGesang


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1994

Erstsendung: 01.01.1995 | 43'44


Darstellung: