ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Djawid C. Borower

In einer anderen Wüste oder Die Assassinen


Regie: Joachim Staritz

In Djawid Borowers Stück prallen zwei unversöhnliche Welten aufeinander. Fundamentalistischer Fanatismus trifft auf machiavellistische Vernunft - ein tödlicher Konflikt. Auf der einen Seite Hasan, ein inhaftierter islamischer Terrorist, und auf der anderen Seite die deutschen Untersuchungsbehörden in Gestalt der Verfassungsschutzbeamtin Eva Richter. Dazwischen steht Sarah, die deutsche Frau Hasans, die jahrelang mit ihrem Mann zusammen im Untergrund gelebt hat, wo auch die gemeinsame, inzwischen 5jährige Tochter geboren wurde. Sarah soll zwischen ihrem Mann und den Untersuchungsbehörden vermitteln, sie soll ihn zum Reden bringen, zum Einlenken. Für den Fall, daß Sarah nicht mit ihnen kooperiere, drohen die Behörden, ihr das Kind auf Dauer zu entziehen. In diesem Konflikt von archaischem Ausmaß beginnt Sarah zu begreifen, daß sie nur für eine Seite kämpfen kann: für sich.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Katrin KleinSarah Alamut
Bärbel RöhlDr. Richter
Axel WandkeHasan Alamut
Klaus PiontekDr. Sitter
Haroun SweisDer Sprecher


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin / Radio Bremen 1995


Erstsendung: 30.01.1996 | 62'05


Darstellung: