ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Dokumentarhörspiel



Robert Adolf Stemmle

Gerechtigkeit für Seznec

Nach den Dokumenten der Affäre Seznec


Komposition: Karl Sczuka

Technische Realisierung: Friedrich Wilhelm Schulz


Regie: Karl Peter Biltz

s. Fassung des BR, Regie: Heinz Günther Stamm, u.d.T. "Die verlorenen Jahre"

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Günter BegeréeSprecher
Else BrücknerBretonin
Kurt EbbinghausSeznec
Franz AndermannQuémeneur
Hildegard JacobFrau Seznec
Evelyn SiebertLisette
Stephanie WiesandFrl. Therese
Rudolf KöpplerLouis
Alois GargMonsieur X, Staatsanwalt
Klaus FriedrichOberkellner Montel
Frank ElstnerPiccolo Paul
Erika KreuzbergerFrl. Lefevre
Wolfgang von RotbergKommissar Vidal
Arthur MentzBony
Tim ElstnerGuillaume
Wilfried NöbelAlbert
Heinz BornWärter
Wolfgang RegentropRufer
Günther VulpiusPräsident Dollin
Benno SchurrDectot
Bernd SchorlemerDuval
Arno EbertBienvenu
Margot MüllerFrl. Michonnet
Horst BeilkeLe Coz
Ernst SladeckHerve
Hanns BernhardtHainault
Wolfgang GolischDanguy
Alexander Zawadski1. Zeitungsverkäufer
Lothar Timm2. Zeitungsverkäufer
Franz AndermannVerteidiger
Hermann SiemekBolloch
Günther GubeRedakteur
Sigi KüchleFrl. Duraure
Ernst KieferWachtmeister
Ernst EhlertKommandant
Alexander HegarthReporter
Otti SchützNonne
Paul DättelGenera lsekretär


 


Mikrofon im hr-Hörspielstudio - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1951

Erstsendung: 15.05.1951 | 73'35


Darstellung: