ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Professor van Dusen ermittelt


Michael Koser

Professor van Dusen ermittelt (76. Folge: Professor van Dusen auf Hannibals Spuren (2. Teil))

Unter Verwendung zweier Figuren von Jacques Futrelle


Regie: Rainer Clute

Während die Karawane mit Sir Patrick Lafferty und seinem Elefanten Hannibal an der Spitze weiter über die Alpen in Richtung Italien zieht, ereignen sich mysteriöse Zwischenfälle: Ein Unbekannter versucht in der Nacht, Hannibal außer Gefecht zu setzen, auf Lafferty werden Anschläge verübt, und schließlich folgt ein zweiter Mord. Das Opfer, der Tiermaler Octave Caprice, ist in Wirklichkeit der Privatdetektiv Gustav Brissac, wie sich herausstellt. Die große kriminologische Aufklärungsschau mit Professor van Dusen beginnt ...

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Friedrich W. BauschulteProfessor van Dusen
Klaus HermHutchinson Hatch
Horst BollmannSir Patrick Lafferty
Werner RehmBasil Blott
Evamaria MinerMme. Maigret
Max-Volkert MartensOctave Caprice
Ingrid KaehlerMme. Noah
Helga LehnerMme. Renard
Christiane SchäferEstelle Dupont
Klaus PiontekLord Melrose
Klaus JepsenOuton


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio 1995


Erstsendung: 14.08.1995 | 50'59


Darstellung: