ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Johannes Schenk

Papa Lubas Wachshut oder Das Zauberertreffen


Technische Realisierung: Peter Nielsen; Claudia Jira

Regieassistenz: Katrin Krämer


Regie: Holger Rink

Im ersten Hotel am Platze "Drei Kronen" werden die Zauberer zu ihrem jährlichen Treffen erwartet. Es reisen an: Mama und Papa Luba mit Söhnchen Schilbo, Herr und Frau Turteltu, ebenfalls mit Anhang. Und - wie im vorigen Jahr - bestehen beide Parteien auf Einquartierung im Zimmer Nr. 7. Zu allem Überfluß ist - wie im vorigen Jahr auch - der Vorrat an Maulwaldtee aufgebraucht. Das bedeutet für den Jungen des Kochs: auf in den Maulwald! Dort allein wächst der berühmte Nerventee, von dem jetzt alle unbedingt eine Kanne voll gebrauchen könnten. Im Maulwald wächst aber nicht der Tee allein, dort wohnen auch die Tiger. 13 an der Zahl, und die wollen pünktlich um 12 Uhr Mittag nur eines: fressen! Und seien es Lokomotiven, Köche und Zauberer ... (PRESSETEXT)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ulrich WildgruberPapa Luba
Ulrike BliefertMama Luba
Stefan MerkiSchilbo
Heinz SchubertHoteldirektor
Jens WawrczeckPage
Dietmar MuesHerr Turteltu
Elisabeth VolkmannFrau Turteltu
Anke EngelsmannBabo Turteltu
Henning SchlüterKoch
Heiko SenstKüchenjunge
Hermann Lause
Lutz HerkenrathBarmixer
Peter KaempfeLokomotive/Löwe
Renato GrünigTiger
Gabriele BlumSprechende Uhr

Musiker: Vridolin Enxing

 


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Süddeutscher Rundfunk 1997

Erstsendung: 16.09.1997 | 52'47


Darstellung: