ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Jean-Claude Izzo

Total Khéops (2. Teil)


Vorlage: Total Khéops (Kriminalroman)

Sprache der Vorlage: französisch

Übersetzung: Harald Brandt

Bearbeitung (Wort): Harald Brandt

Regie: Ulrich Gerhardt

Nachdem Ugo den Mafiaboss erschossen hat, wird er von der Antikriminalitätsbrigade des Kommissars Auck gestellt und "hingerichtet". Die offizielle Darstellung lautet: Notwehr. Obwohl dieser Fall nicht in seinen Kompetenzbereich gehört, beginnt Inspektor Fabio Montale zu recherchieren, wer für die Eliminierung seiner Freunde Manu und Ugo verantwortlich ist. Dabei stößt er in ein Wespennest. Das Marseiller Milieu befindet sich im Umbruch. Zwei konkurrierende Camorrafamilien und Elemente der rechtsradikalen Partei "Front National" versuchen, die Situation für sich zu nutzen ...

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans-Peter HallwachsFabio
Hilmar EichhornErzähler
Jürgen ElbersUgo
Jeanette SpassowaLole
Wolfgang MichaelBatisti
Klaus PiontekAuck
Anna ThalbachMarie-Lou
Zokaifar AlirezaDjamel
Verena von BehrBabethe
Aykut KayacikSanchez
Walid IssaKader
Guntram BrattiaToni
Mark Oliver BögelPérol
Nadja EngelKarine
Dagmar SitteJasmine
Ingolf GorgesEmile
Erwin Schastok
Vijeh Farzad


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio 1997


Erstsendung: 22.09.1997 | 53'40


CD-Edition: Der Audio Verlag 2002


Darstellung: