ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel


Phantastik Aus Studio 13


Don Taylor

Landhaus mit Vergangenheit

übersetzt aus dem Englischen


Übersetzung: Andreas Weber-Schäfer

Bearbeitung (Wort): Andreas Weber-Schäfer

Technische Realisierung: Andrea Mammitzsch


Regie: Andreas Weber-Schäfer

Edmond und Rachel haben endlich das Landhaus gefunden, das sie sich seit Jahren wünschten: abseits gelegen, aber nicht zu weit von London entfernt. Es ist ein antikes Kleinod, das nach umfangreichem Umbau allen Komfort aufweist. Was liegt näher, als Freunde an dem Glück teilhaben zu lassen? Dan und Margaret können allerdings, bei aller Freundschaft, ihren Neid nicht verbergen. Gravierender ist aber, daß das Haus selbst eine feindliche Einstellung seinen Besitzern gegenüber zeigt: Rachel hört Stimmen, und eine altertümliche Melodie dringt aus den Wänden; der Strom fällt plötzlich aus, im Schlafzimmer werden die Konturen einer toten Frau sichtbar. Als sich schließlich Türen und Fenster nicht mehr öffnen lassen, wird die Macht des altes Gebäudes über seine Bewohner offenbar. In dieser angespannten Lage zeigen die beiden Ehepaare ihren wahren Charakter. Die Vergangenheit des Hauses fordert ihren Tribut.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Karin BoydRachel
Ulrich NoethenEdmond, ihr Mann
Susanne HeydenreichMargaret
Felix von ManteuffelDan, ihr Mann


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1997

Erstsendung: 18.05.1998 | 42'30


Darstellung: