ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Laura Feuerland

Die Hexenschwestern und die Fahrt nach Amerika


Regie: Leonhard Huber

Unglücksschwanger ist mal wieder die Zukunft der beiden Hexenschwestern Agatha und Agleia. Es ist schon schlimm genug, daß sie die Moorhexe Libussa wieder mal beim Hexenrat verpetzt hat. Aber ausgerechnet an dem Tag, an dem sie sich dort rechtfertigen sollen, ist der Grünfuchs, ihr Postbote, in einen Zeitgraben gefallen, den die eine Junghexe verbotenerweise gehext hat. Wo mag er gelandet sein? Bald wird ihnen klar: auf einem Schiff. Daß es ausgerechnet die Santa Maria von Christoph Kolumbus ist, hätten sie sich nicht träumen lassen. Auch nicht, daß der sonst so vorsichtige Grünfuchs in seiner Verzweiflung ausgerechnet dort zu viel Rum getrunken hat. Und dann bricht auf dem Schiff - wegen des fehlenden Salzes - auch noch eine Meuterei aus. Aber Agatha und Agleia, den cleveren Junghexen, ist bisher noch immer etwas eingefallen, um ihren Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Ganz einfach dürfte das diesmal aber nicht sein.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Julia FischerAgatha
Annette WunschAgleia
Helmut StangePapagei
Hubert MulzerGrünfuchs
Christian BaumannRabe
Käthe JaenickeOberhexe Hassagussa
Ilse NeubauerHexe Ekkanekka
Karin AnselmHexe Gilba
Iris MayerHexe Hitt
Christiane RossbachMoorhexe Libussa
Gerd RiegauerKolumbus
Franz A. HuberPinzon, Seemann
Harry TaeschnerManuel, Seemann
Udo WeinbergerAlonso, Seemann
Michael VogtmannFederico, Seemann
Detlef KügowRamon, Seemann
Stefan Becker1. Matrose
Christian Baus2. Matrose


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1996


Erstsendung: 21.04.1996 | 28'50


Darstellung: