ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Wolfdietrich Schnurre

Eine Chance für Humbsch


Regieassistenz: Karlheinz Knuth


Regie: Hans Bernd Müller

In Berlin werden Reste eines Mammutskeletts entdeckt - eine paläontologische Sensation bereitet sich vor. Aber Humbsch, ein Reporter mit eigener Meinung, glaubt nur, was er weiß. Die Redaktion seiner Zeitung möchte ihn kaltstellen, weil er den Kollegen mit seiner Wahrheitsliebe auf die Nerven geht. Als er jedoch den Mammutfund als einen großen Schwindel entlarvt, ist er glänzend rehabilitiert.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Günter PfitzmannHumbsch
Gudrun GenestVinka
Gerd MartienzenMeyer
Reinhold BerntMieke
Lotte SteinElse
Wolfgang GrunerWilli
Edith SchollwerFrau Fethge
Konrad WagnerRedakteur
Erich FiedlerRedakteur
Kurt BuechelerRedakteur
Werner StockRedakteur
Joachim NottkeRedakteur
Heinz GieseRedakteur
Gerda HarnackRedakteurin
Joachim Cadenbach
Vera Kluth
Eberhard Kissling
Karlheinz Knuth
Oskar Lindner
Edith Robbers
Hermann Wagner


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk

Erstsendung: 11.06.1957 | 62'55


Darstellung: