ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Luigi Pirandello

Das Vergnügen, anständig zu sein


Vorlage: Il piacere dell´onestá (Komödie)

Sprache der Vorlage: italienisch

Übersetzung: Georg Richert

Bearbeitung (Wort): Otto Kurth

Komposition: Wolfgang Geri


Regie: Otto Kurth

Ein sündiger Ehrenmann muss sich die Maske der Ehrbarkeit aufsetzen, um die Reputation einer guten Familie zu retten, die in einem schweren Skandal zu geraten droht. Agata Renni, die Tochter des Hauses, ist die Geliebte des Marchese Colli geworden und erwartet ein Kind von ihm. Da die Frau des Marchese die Scheidung verweigert, ersinnt die Familie den Ausweg einer Scheinehe mit einem entfernten Verwandten. Angelo Baldovino geht aus innerer Anständigkeit auf den Handel ein.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
P. Walter JacobDirektor
Elfie HeiligZimmermädchen
Erika von ThellmannMagdalena
Herbert SteinmetzMaurizio Setti
Jürgen GoslarMarchese Fabio Colli
Julia CostaAgata Renni
Hans Helmut DickowAngelo Baldovino
Wolfgang GeriGheri
P. Walter JacobFongi
Hans TreichlerDiener
Egon ClauderPfarrer


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 04.05.1960 | 68'00


Darstellung: