ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Unmögliche Interviews


Wilhelm Genazino

Die Frau und der Löffel. Wilhelm Genazino interviewt Samuel Beckett


Regie: Ulrich Lampen

Samuel Beckett hat nie ein Interview gegeben. Und gerade diese Kunst des Schweigens rechnet Wilhelm Genazino zu den größten Leistungen des irischen Schriftstellers. Was treibt ihn also dazu, dennoch ein Interview mit Beckett führen? Die Lust am Scheitern? Und warum läßt Beckett sich darauf ein? Jedenfalls sitzen beide bald in einem Selbstbedienungsrestaurant, und ohne einen Bissen zu essen, gehen sie ihrer Lieblingsbeschäftigung nach: Menschen beobachten. Ob dabei ein Interview zustande kommt? Unmöglich.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Rolf SchultSamuel Beckett
Horst SachtlebenWilhelm Genazino


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1998


Erstsendung: 19.10.1998 | 14'58


Darstellung: