ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Jacqueline Audiberti

Jansens Revolver

übersetzt aus dem Französischen


Übersetzung: Maria Frey

Komposition: Enno Dugend

Regie: Otto Kurth

Erzählt wird die Geschichte von der Erfindung des "Jansen Revolvers". Alle Beteiligten erhoffen sich von einem Apparat, der die Darstellung bewegter Bilder ermöglichen soll, große Vorteile. Aber die eigenwillige Logik der kapriziösen Frau des Erfinders wirft am Ende alle Berechnungen über den Haufen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Alfred BalthoffMarey
Lola MüthelMarthon, seine Frau
Walter RichterDragoner
Wolfgang EngelsDelétang
Karl Michael VoglerMarichelle


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen


Erstsendung: 12.06.1964 | 64'40


Darstellung: