ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Reinhard Ziese

Die Sterne kennen die Wahrheit nicht

Eine Komödie aus unseren Tagen


Regie: Günter Siebert

Dies ist die Lebensgeschichte des Astronomie-Professors Michail Grigorjewitsch Dudurov, der erkannt hatte, dass wissenschaftliche Erlebnisse nur so lange wahr sind, bis man ihre Unwahrheit beweisen kann. Also hatte Dudurov erkannt, dass es die "Wahrheit" nicht gibt. Der kluge Professor entdeckte daraufhin den Dudurov-Effekt, wurde durch ihn bekannt und galt lange Zeit als ein fähiger Wissenschaftler, dem man es gönnte, dass er behaglich und in Frieden in seinem Observatorium lebte. Unglücklicherweise gerät Dudurov an einen "denkenden Kollegen", und die Folge davon ist eine Tragikomödie aus unseren Tagen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Kaspar BrüninghausErzähler
Walter StarzProfessor Dudurov
Maria KrasnaFrau Dudurov
Herbert BötticherDoktor Kuragin
Judy WinterNatascha
Herbert SteinmetzWissenschaftlicher Beirat
Gerlach FiedlerWissenschaftlicher Beirat
Günter WitteWissenschaftlicher Beirat
Erhard Günther
Leo Sylvester Huth
Kurt Zielke


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen


Erstsendung: 26.05.1964 | 39'10


Darstellung: