ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Alfred Neumann

Narrenspiegel (1. Teil)


Vorlage: Narrenspiegel (Roman/Erzählung)

Komposition: Enno Dugend

Regie: Raoul Wolfgang Schnell

Helden des Narrenspiegels sind Herzog Heinrich XI. von Liegnitz und Brieg, der seine Herzogwürde um 1600 verlor, und sein treuer Gefährte Hans von Schweinichen. Der Herzog reiste als Hochstapler durch das Reichsgebiet. Die Heimkehr nach Liegnitz blieb ihm verwehrt, weil es ihm nicht mehr gelang, die Gunst des Volkes für sich zu gewinnen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Mathias WiemanDer Autor
Hermann SchombergHerzog Heinrich von Liegnitz
Joachim TeegeHans von Schweinichen
Alfred BalthoffNarr Kaspar
Manfred HeidmannFürst Friedrich
Erna SellmerHerzogin Sophie
Elfriede RückertBarbara Kittlitz
Hans Herrmann-SchaufußKaiserlicher Rat Bock
Paul HoffmannMarx Fugger
Bernd M. Bausch
Frank Barufski
Kaspar Brüninghaus
Rudolf Kleinfeld-Keller
Günter Kirchhoff
Klaus Mehrländer
Franz-Josef Steffens
Manfred Seipold
Peter Wagner
Bernhard Wilfert


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1965


Erstsendung: 12.10.1965 | 93'20


Darstellung: