ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Barry Bermange

Die Kränkung

übersetzt aus dem Englischen


Übersetzung: Hanns A. Hammelmann, Ruth Hammelmann


Regie: Joachim Hoene

Immer deutlicher sieht sich ein Angestellter nach 20 Jahren Dienstzeit von seiner Behörde herabgesetzt. Als ihm ein leeres Zimmer im Untergeschoss des weitläufigen Gebäudes angewiesen wird, werden ihm Unsicherheiten und Fragwürdigkeiten seiner Situation vollends klar. Nach verzweifelten Versuchen, die Motive dieses kränkenden Verfahrens aufzuklären, fällt er jedoch immer wieder zurück in Unterwürfigkeit und ängstliche Ergebenheit in sein Schicksal.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfgang BüttnerOpfer
Herbert FleischmannEin Führer
Heinz KlevenowErster Besuch
Walter RichterZweiter Besuch


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk

Erstsendung: 03.03.1965 | 52'51


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • Download: SWR Edition 2013

Darstellung: