ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Lady Crime Writers


Dagmar Scharsich

Salve!


Komposition: Lutz Glandien

Regie: Barbara Plensat

Clara flüchtet mit Matti, ihrem sechsjährigen Sohn, aus Berlin nach Löbenow, wo Schwiegermutter Helene einen Gasthof betreibt. Im alten brandenburgischen Dorf hofft sie, nach den Auseinandersetzungen mit ihrem alkoholsüchtigen Mann endlich zur Ruhe zu kommen. Doch sie und Matti werden nicht so herzlich aufgenommen. Helene und andere Dorfbewohner müssen sich gerade mit Rückübertragungsansprüchen von Alteigentümern aus den alten Bundesländern auseinandersetzen. Ein Sohn derer von Hitzlebens kurvt schon mit einem BMW durchs Dorf und spioniert hinter den Dörflern her. Die tun geheimnisvoll und Helene ist nicht bereit, Clara in ihre Geheimnisse einzuweihen. Ein aktueller Krimi, der von Verstrickungen durch die deutsche Geschichte erzählt.

Dagmar Scharsich, 1956 in Magdeburg geboren, veröffentlichte Erzählungen, Kriminalgeschichten und ein Theaterstück, das im Oktober '98 in Cottbus uraufgeführt wurde. "Salve!" ist ihr zweites Hörspiel.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Winnie BöweClara
Woody MuesMatti
Christine GlogerHelene
Horst RehbergStenz
Gabriela Maria SchmeideMelanie
Jaecki SchwarzBürgermeister
Harald WarmbrunnBierstedt
Heinz LievenRhode
Siggi SchwientekSperling
Ulrich FaulhaberSchorsch
Max-Volkert MartensClemens von Hitzleben
Werner WölbernFriedrich von Hitzleben
André Lande
Hans Rieck


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1999


Erstsendung: 03.04.1999 | 47'22


Darstellung: