ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Jostein Gaarder

Das Weihnachtsgeheimnis (12. Folge: 12. Dezember: Anno 1079 bis 1045 oder Entlang der Rhône und über den Alpenpass)


Vorlage: Das Weihnachtsgeheimnis (Geschichte in 24 Türen)

Sprache der Vorlage: norwegisch

Übersetzung: Gabriele Haefs

Bearbeitung (Wort): Hermann Naber

Komposition: Cornelius Schwehr

Regie: Hermann Naber

12. Dezember: ... denn es ist totaler Quatsch, das Richtige zu glauben, wenn es einen nicht dazu bringt, Menschen in Not zu helfen... Anno 1079 bis 1045 oder Entlang der Rhône und über den Alpenpass: Als Papa gestern von der Arbeit nach Hause kam, hat er das Photo von der Frau vor dem Petersdom aus dem Buchladen mitgebracht. Und er hat herausgefunden, dass das Mädchen, das 1948 aus einem norwegischen Kaufhaus verschwand, Elisabet Hansen hieß. Konnte sie dieselbe Elisabet sein, die auf dem Photo zu sehen war? Inzwischen hat auch Papa ein paar dringende Fragen an Johannes. Als Joachim am 12. Dezember die Augen aufmacht, stehen Papa und Mama schon vor seinem Bett. Gemeinsam öffnen sie den Kalender. Auf dem Bild ist ein Mann in einem roten Kittel. Gerade erst hatte sich Balthasar dem Pilgerzug im Rheinthal angeschlossen, da eilten sie auch schon in Richtung Alpen. Die Engelsuhr zeigte das Jahr 1045 nach Christus. Hoch oben auf einem Bergpass wartete Cyrenius, ein Landpfleger aus Syrien. In seiner Hand hielt er ein Plakat mit der Aufschrift: "Nach Bethlehem!" - "Wahrlich", sagte Efiriel, "dieser Wegweiser gehört zu uns". Und dieser Wegweiser birgt eine Überraschung für Elisabet.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Nikolaus KwasniewskiJoachim
Christiane LeuchtmannMama
Friedhelm PtokPapa
Manfred SteffenDer alte Johannes
Dorothea SellElisabet
Verena von BehrEfiriel
Helmut KraussKaspar
Ilja RichterCyrenius
Hellmut LangeJosua
Konrad BösherzUmuriel
Wolfgang DehlerMönch
Gerd WamelingErzähler


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Mitteldeutscher Rundfunk / Westdeutscher Rundfunk 1999


Erstsendung: 12.12.1999 | 16'13


CD-Edition: Der Hörverlag 2003


AUSZEICHNUNGEN

CD des Monats Dezember 1999 (IfaK, Institut für angewandte Kindermedienforschung Stuttgart)


Darstellung: