ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel


Als das Wünschen noch geholfen hat ...

Tausendundein Märchen im WDR


Anonymus

Der Obersterndeuter

Märchen aus der Türkei


Vorlage: Der Obersterndeuter (Märchen)

Sprache der Vorlage: türkisch

Bearbeitung (Wort): Elisa Jann, Uwe Schareck

Redaktion: Ulla Illerhaus, Thomas Hauschild

Technische Realisierung: Sven Schmeier; Jonas Bergler

Regieassistenz: Thomas Leutzbach


Regie: Uwe Schareck

Die Frau eines armen Schusters ärgert sich darüber, dass sie im Badehaus keinen Platz findet, weil alles vom Gefolge der Frau des Obersterndeuters belegt ist. Sie sperrt daraufhin ihren Mann so lange aus dem gemeinsamen Haus aus, bis er Obersterndeuter geworden ist. Und siehe, durch aberwitzige Zufälle und günstige Fügungen ist sein Aufstieg zu diesem hohen Palastamt erfolgreich. Jetzt ist es aber auch wieder nicht recht ...

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Lena StolzeFrau des Schuhflickers
Monika HansenKundin
Vadim GlownaPadischah
Wolfgang CondrusKunde
Horst BollmannHassan
Christian BrücknerSchuhflicker
Barbara RattheyAlte Frau
Sonja BruszauskasTochter des Schuhflickers
Uta HallantAmme
Deborah WeigertPrinzessin
Astrid MeyerfeldtAufseherin im Bad
David SchroederAbdul
Friedhelm PtokErzähler


 

Mikrofon im hr-Hörspielstudio - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1999

Erstsendung: 02.01.2000 | 35'20


Darstellung: