ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Marieluise Fleisser

Pioniere in Ingolstadt


Vorlage: Pioniere in Ingolstadt (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Karlheinz Braun


Regie: Hans Breinlinger

"Pioniere kommen nach Ingolstadt, um eine Brücke über das Altwasser zu bauen. Sie bringen Unordnung unter Bürger und Dienstmädchen. Korl, der Pionier, Fabian, der Einsässige, Berta, das Dienstmädchen Alma, das wechselt, das krakeelt, das liebelt, das sich quält, das sich trennt. Die Brücke ist fertig. Die Pioniere ziehen ab, und übrig bleiben nur fotografische Gruppenaufnahmen."

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Christa BerndlAlma
Rosemarie SeehoferBertha
Gustl BayrhammerUnertl
Michael LenzFabian Unertl
Maxl GrafZeck
Gerd AnthoffBiebrich
Bruno GanzKorl Lettner
Hans ZanderMünsterer
Karl RenarRoßkopf
Herbert Stass1. Feldwebel
Martin Lüttge2. Feldwebel
Bum KrügerEin Fotograf


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk / Sender Freies Berlin 1969

Erstsendung: 12.01.1970 | 82'00


Darstellung: