ARD-Hörspieldatenbank


Kriminalhörspiel



Helge Hagerup

Mörderischer Spaß

übersetzt aus dem Norwegischen



Regie: Günter Siebert

Ein berühmter Kriminalromanautor, Alan Bredo, erhält sonderbaren Besuch; der Mann hat offenbar seine Bücher genau gelesen, vor allem die Geschichte eines Mordes, die er dem Autor detailgetreu nacher zählt. Nur, daß dieser Mord auch tatsächlich verübt worden ist, und zwar von ihm selber, dem Besucher, der nur ein phantasievoller Leser oder wirklich ein Mörder ist? Und ist der Autor nur ein phantasievoller Schriftsteller oder gar der Mitwisser eines wirklichen Mordes?

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Dieter Hufschmidt/Alan Bredo
Peter StriebeckEdgar
Barbara SukowaLydia
Evelyn HamannStella
Leo Sylvester HuthKellner
Günter KönigVerthold Siverts
Gisela JohannsonFrau Endresen
Marion MarlonSekretärin


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1978

Erstsendung: 01.06.1978 | 41'20


Darstellung: