ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Peter Blie

Nanu, Nana und der Doppelgeburtstag

Ein Hörspiel für die ganze Familie


Komposition: Trötsch

Dramaturgie: Sonja Gähler

Regie: Wolfgang Rindfleisch

Warum, grübelt Nana, kann im Leben nicht alles so schön sein? Mindestens zweimal im Jahr Geburtstag und dafür nur einmal in der Woche Schule. Mindestens eine Katze und dafür nie wieder früh aufstehen. Aber nicht einmal eine Katze erlaubt ihr der strenge Fischforschervater. Also fragt Nana ihre eulenschlaue Taubenfreundin Guru um Rat. Und die hat auch eine Idee. Jetzt muss nur noch der Doggenkarl fliegen lernen, der Weg zur schönen Katzenmacherin gefunden werden und Frau Betterbetters Porzellankater seinen Geburtstag hergeben. Na, wenn das mal gut geht!

Peter Blie hat Journalistik studiert und später viele Geschichten für Radio, Tageszeitungen und Zeitschriften geschrieben. Wenn er nicht schreibt, baut er schöne Häuser in Italien, Spanien und Deutschland. Im Moment lebt er in Afrika, um mehr über die Sprache der Tiere herauszufinden.

Peter Blie hat Journalistik studiert und später viele Geschichten für Radio, Tageszeitungen und Zeitschriften geschrieben. Wenn er nicht schreibt, baut er schöne Häuser in Italien, Spanien und Deutschland. Im Moment lebt er in Afrika, um mehr über die Sprache der Tiere herauszufinden.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Astrid MeyerfeldtNana
Hans Peter KorffVater
Martin SeifertDoggenkarl
Irm HermannFrau Betterbetter
Hermann LauseChou-Chou
Catherine StoyanSchöne Katzenmacherin
Jürgen ThormannÄltestenrat
Kathrin AngererNanu


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin / Ostdeutscher Rundfunk Brandenburg 2001


Erstsendung: 24.12.2001 | 47'22


REZENSIONEN

Sonja Gähler: In: RadioKultur. Dezember 2001. S. 5.


Darstellung: