ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Curt Goetz

Die tote Tante


Vorlage: Die tote Tante (Schauspiel)

Regie: Werner Stewe

Die Tante aus Übersee vermacht ihrer Nichte Innocentia ein Vermögen. Aber die Erbschaft ist an eine Bedingung geknüpft, Innocentia muß ein uneheliches Kind vorweisen können.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Kurt MühlhardtProfessor Nägler
Ursula BurgSeine Frau
Annegret GoldingInnocentia
Gerd-Michael HennebergHeinrich Kraft
Robert JohannsenPSD, Pastor Riesling
Robert AßmannPSD Johannsen, Robert
Rita HempelMarta


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR circa 1954


Erstsendung: 08.12.1954 | 33'05


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: