ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Lieselotte Gilles, Gerhard Düngel

Der Doktor der Armen

Eine Szenenfolge aus dem Leben des Berliner Arztes Ernst Ludwig Heim


Regie: Willi Porath

Ein Hörspiel um Doktor Ernst Ludwig Heim. Blücher betitelte ihn "Feldmarschall der Ärzte", die armen Leute von Berlin nannten ihn "Vater Heim". Er war einer der Wegbereiter der modernen medizinischen Prophylaxe. So forderte er zum Beispiel eine staatlich finanzierte Gesundheitsfürsorge.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hilmar ThateStudiosus Heim
Norbert ChristianDr. Heim
Bernhard BruceGeheimrat Heim
Ingeborg ChrobokDie junge Frau Heim
Grete BöhmeDie ältere Frau Heim
Heinz HinzeChirurg Hasse
Ernst RitterPSD, erster Apotheker
Robert AßmannPSD Ritter, Ernst
Hubert SuschkaZweiter Apotheker
Willi SchwabeOberarzt
Ernst Günther SchiffnerSanitätsrat von Arnsbeck
Lotte LoebingerFrau Spiegel
Helene RiechersGreisin
Benno BessonPhilippe, ein junger Franzose
Annemarie HasePrinzessin Amalia
Kurt WenkhausPrinz Ferdinand
Ruth BaldorPrinzessin Ferdinand
Wolf Beneckendorff
Jean Brahn
Margarete Gräf
Franz Gützlaff
Hannjo Hasse
Achim Hübner
Günter Polensen
Walter F. Richter
Martin Rosen
Ludwig Sachs
Werner Segtrop
Paul R. Henker


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1955


Erstsendung: 18.05.1955 | 62'48


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: