ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



A. G. Petermann

Die Premiere fällt aus


Vorlage: Die Premiere fällt aus (Roman)

Bearbeitung (Wort): Hans Albert Pederzani, Gerhard Neumann

Regie: Herwart Grosse

In Vorpremierenstimmung trifft die Kriminalpolizei im Theater ein, um ein Verbrechen aufzuklären. Ein Schauspieler ist plötzlich gestorben. Die Premiere beginnt dennoch, wird aber abgebrochen, da einiges darauf schließen läßt, daß dieser Tod nicht zufällig ist.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Rudolf WesselyProbst, Intendant
Adolf-Peter HoffmannDr. Lutz Born, Spielleiter
Irmgard DürenVera Hermann, Schauspielerin
Gina PresgottAhlmann, Bühnenbildnerin
Heinz VossJule Jünger, Beleuchter
Werner Schulz-WittanDr. Rex, Theaterarzt
Paul R. HenkerLehmann-Saveur, Souffleur
Heinz HinzeGorsky, Schauspieler
Walter LendrichNeumann, Statist
Kurt WenkhausProfessor Wendel
Martin FlörchingerVP-Oberrat Koch
Rolf LudwigInspizient
Else SandenSekretärin
Ernst KahlerOberleutnant Jentsch
Horst GuntermannWachtmeister
Gerda KreuzburgProtokollantin


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR circa 1955


Erstsendung: 23.03.1955 | 77'19


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: