ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Maximilian Scheer

Der Weg nach Alcatraz


Komposition: Heinz Jahr

Regie: Maximilian Scheer

New York, Frühsommer 1950. Morton Sobell arbeitet an Geheimaufträgen für das Kriegsministerium. Ihm wird politische Zusammenarbeit mit den Kommunisten vorgeworfen. Er wird wegen Spionage vor Gericht gestellt. Sobell soll Julius Rosenberg belasten, er weigert sich und wird zu dreißig Jahren Zuchthaus in Alcatraz verurteilt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gerry WolffMorton Sobell
Elfriede NeéHelen Sobell, seine Frau
Ulrich KartenRichard, Rechtsanwalt
Norbert ChristianIrving Saypol, Staatsanwalt
Werner PledathIrving Kaufmann, Richter
Franz KutscheraManuel Guines de Rios, Zeuge
Robert JohannsenPSD, Zuchthausdirektor
Robert AßmannPSD Johannsen, Robert
Horst DrindaReporter
Fred DürenMax Elitscher, Zeuge


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR circa 1956


Erstsendung: 14.05.1956 | 74'35


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: