ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Bernhard Seeger

Wo die Nebel weichen


Dramaturgie: Horst Angermüller

Regie: Lothar Dutombé

Kollektivierung der Landwirtschaft in der DDR, mitte der fünfziger Jahre. Einige Neubauern können nicht begreifen, dass das Land, das sie durch die Bodenreform erhalten haben, nun in die Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft (LPG) eingehen soll. Die Großbauern stellen sich gegen die LPG, wenn es sein muß auch mit Gewalt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gerhard BienertFritz Ballinger
Helga GöringAlwine, seine Frau
Harry HindemithMax Kranz, Vorsitzender
Erika DunkelmannBerta, seine Frau
Paul R. HenkerAnton Kugler
Margret HomeyerFrieda, eine Magd
Erwin GeschonneckHeinrich Geiser
Heinz ScholzFredrich, ein Bauer
Aribert GrimmerSchreier, ein Bauer
Erich FranzErzähler


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR circa 1957


Erstsendung: 30.10.1957 | 44'45


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: