ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Anne Dorn

Am Tag nach der stürmischen Nacht


Regie: Otto Düben

Eine Familie ist im Begriff, sich aufzulösen. Die vermutlich vorausgegangenen Debatten zwischen den Eheleuten, das Versteckspielen vor den Kindern, die heimlichen Kämpfe um Schuld und Prestige sind abgeschlossen. Die Ehepartner sind sich einig: Sie werden sich scheiden lassen. In knappen Szenen hält die Autorin den Augenblick fest, der unmittelbar auf die getroffene Entscheidung folgt. Plötzlich erleben alle Familienmitglieder einander neu, denn zum ersten Mal vermögen sie, jeder für sich, die Zwänge und ungeschriebenen Gesetze der Familie zu ignorieren, um ihren eigenen Bedürfnissen zu folgen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Heiner SchmidtBerichterstatter
Horst TappertRolf
Edith HeerdegenFrl. Ellheim
Rosel SchäferSanna
Walter AdlerRuprecht
Heta MantscheffElfe
Susanne UhlenTinka
Rosemarie FendelMartha
Erna GrossmannMutter


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1971


Erstsendung: 06.06.1971 | 45'49


Darstellung: