ARD-Hörspieldatenbank

Hörspiel



Johannes Hendrich

Feuer in Hüsingen


Regie: Johannes Hendrich

Das Nachtlokal "Connys Diele", das Conny Wingert in der Kleinstadt Hüsingen betreibt, gilt im Ort als Sündenbabel. Eines Abends bricht in dem Lokal Feuer aus, der Notausgang ist versperrt. Sieben Tote, darunter Conny, sind zu beklagen. Angestachelt von der Mutter und ihren religiösen Zwangsvorstellungen, macht sich Heinz, der jüngere Bruder, auf den Weg, eine Bestätigung dafür zu finden, daß die Opfer schuldig gestorben sind. Doch da steht er plötzlich dem Täter gegenüber.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ulrich FaulhaberHeinz Wingert
Berta DrewsSeine Mutter
Franz NicklischSein Vater
Uta HallantVera
Alexander WelbatMöbius
Ulrich PleitgenConny
Heinz GieseKommissar
Manfred GroteAssistent
Heinz RabeEngler
Micaela PfeifferHeidi
Rolf MarnitzKrause
Ulrich HerzogWolfgang
Norbert GescherBert
Helga SloopFrau
Henning SchlüterMann
Richard Süssenguth1. Angler
Karl Haas2. Angler


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin 1974


Erstsendung: 29.03.1975 | 62'15


Darstellung: