ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Don Haworth

Ernies Turm oder Wenn alle Stricke reißen

Eine Jahrmarktchronik


Übersetzung: Hubert von Bechtolsheim

Komposition: Peter Kaizar

Regie: Götz Fritsch

Ernie besitzt ein paar Buden auf dem Jahrmarkt. Gemeinsam mit seiner wahrsagenden Frau Rosie und seiner malenden Tochter Miranda träumt er davon, eines Tages auch große Vergnügungsmaschinen zu betreiben, um zu ein bisschen Wohlstand zu kommen. Sein Onkel Leo hat jedoch die Macht über die Jahrmarktplätze und legt sich immer wieder quer. Schließlich wagt Ernie einen großen Schritt und setzt damit Hab und Gut aufs Spiel: er kauft einen alten Turm mit einer renovierungsbedürftigen Rutsche. Rosie sieht dunkle Wolken am Horizont aufziehen: und tatsächlich kracht es bald ganz ordentlich.

Don Haworth gehört zu den bekanntesten Hörspielautoren Englands. Fürs Fernsehen drehte er auch Filme und Dokumentationen. 1973 gab die BBC sechs Hörspiele von ihm in Buchform heraus. Für das Hörspiel "Episode on a Thursday Evening" (An einem Donnerstagabend) wurde er mit dem Giles Cooper Award ausgezeichnet. Weitere Hörspiele, die auch im deutschen Sprachraum sehr erfolgreich waren, sind: "Die abenteuerlichen Tode des Mr. Fruin", "An einem Tag im Sommer in einem Garten", "Die Aufklärung des Erdbeergärtners", "Die letzten Abenteuer von Walter Enderby, Autonarr und Frauenheld", "Mehr und mehr und noch mehr Simcocks", "Die Reklamation", "Salamander Hotel", "Vor allem Queenie, aber auch Sam, Fred Bates und andere" .

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Peter SimonischekErzähler
Helmut BergerEric
Rudolf WesselyLeo
Uli MeierRosie
Jaschka LämmertMiranda
Joachim BissmeierHenson
Nicholas OfczarekCecil
Nikolaus KinskyBooth
Harald HarthRawnsley
Imke BüchelKellnerin

Musiker: Anton Burger (Violine), Georg Graf (Saxophon; Bass-Klarinette; Trompete), Herbert Weisinger (Klarinette; Schlagzeug)

 


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Österreichischer Rundfunk / Deutschlandradio 2002


Erstsendung: 04.04.2003 | 54'30


Darstellung: