ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung, Science Fiction-Hörspiel



Isaac Asimov

Ich, der Robot (4. Teil: Kleiner verlorener Sohn)


Vorlage: Robbie (Kurzgeschichte)

Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: Otto Schrag

Bearbeitung (Wort): Carl Dietrich Carls

Komposition: Kurt Herrlinger


Regie: Günther Sauer

Die Robot-Psychologin Dr. Susan Calvin berichtet von ihren markantesten Fällen im Umgang mit Robotern. - Ein Roboter mit Sonderprogrammierung muß identifiziert werden, der sich unter einer großen Anzahl baugleicher Modelle zu verbergen sucht. Speziell für die Anforderungen auf einem Asteroiden hat man bei den dort beschäftigten Robotern das obligate erste Gesetz der Robotik teilweise außer Kraft gesetzt. Zwar gilt immer noch, daß sie keinem Menschen schaden dürfen, aber sie unterliegen nicht mehr dem Zwang, alle Gefahren vom Menschen fernhalten zu müssen. Die menschlichen Techniker sind beim Erzabbau auf dem Asteroiden kurzzeitig einer harten, wenngleich ungefährlichen Gammastrahlung ausgesetzt. Ohne die Modifikation würde ein Roboter unverzüglich jeden Menschen aus der vermeintlichen Gefahrenzone entfernen, wodurch die Arbeit unmöglich würde. Unglücklicherweise hat ein junger Physiker im Zorn einem dieser Modelle zugerufen, er solle sich davonmachen, sich verlieren. Der hat die Aufforderung wörtlich genommen und sich unter 62 baugleiche Modelle gemischt, die tags zuvor mit einem Frachtschiff zwischengelandet waren. So befinden sich in dem Schiff plötzlich 63 Roboter, die durch nichts zu unterscheiden sind und von denen jeder beteuert, gerade erst auf dem Asteroiden angekommen zu sein. Entkäme das modifizierte Exemplar, wären die Folgen nicht abzusehen, denn das Bekanntwerden der Manipulation würde bei der ohnehin gegen Roboter voreingenommenen Bevölkerung unweigerlich einen Skandal nach sich ziehen. Um nicht die gesamte kostbare Ladung vernichten zu müssen, ersinnt die Robotpsychologin ein Experiment, von dem sie sich die Identifizierung des Ausreißers erhofft: Wenn sich ein Mensch vor den Augen der 63 einer vermeintlichen Gefahr aussetzt, ist anzunehmen, daß der Gesuchte aufgrund seiner Sonderprogrammierung als einziger nicht gezwungen wäre, dem Menschen zur Hilfe zu eilen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Michael ThomasReporter
Roma BahnDr. Susan Calvin
Otto KurthDr. Peter Bogert
Benno SterzenbachGeneralmajor Kallner
Matthias PonnierGerald Black, Physiker
Gerhard Becker1. Robot
Günter Dybus2. Robot
Arno Görke3. Robot
Rudolf Jürgen BartschSprecher


 

Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1969


Erstsendung: 23.05.1969 | 42'30


Darstellung: