ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Anton Tschechow

Das schwedische Zündholz


Vorlage: Schwedskaja spitschka (Erzählung)

Sprache der Vorlage: russisch

Bearbeitung (Wort): Hans Pfeiffer

Komposition: Siegfried Matthus

Regie: Peter Brang

Das Schlafzimmer des Gutsherrn Mark Iwanowitsch Kljausow wird leer aufgefunden. Alle gehen von einem Mord aus und der Untersuchungsrichter sowie vor allem sein Gehilfe stellen allerlei Spekulationen an. Besonders um ein im Schlafzimmer gefundenes schwedisches Zündholz erregt die Phantasie. Doch all der aufgewandte Scharfsinn geht in die Irre, da Mark Iwanotisch lebt und sich bei seiner Geliebten Olga Petrowna versteckt hält.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gerd EhlersNikolai Jermolajitsch Tschubikow
Fred DürenPjotr Pawlowitsch Djukowski
Robert JohannsenJewgraf Kusmitsch
Irmgard DürenOlga Petrowna, seine Frau
Wolf KaiserMark Iwanowitsch Kljausow
Marion van de KampMaria Iwanowna, seine Schwester
Walter LendrichPorfyr Antonowitsch Psekow
Friedrich LinksNikolai Tetejow
Marianne WünscherAkulina


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1960


Erstsendung: 21.12.1960 | 66'50


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: