ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Mirko Bozic

Trommeln


Übersetzung: Ina Broda

Komposition: Wolfgang Pietsch

Regie: Renate Thormelen

Eine Bäuerin begeht Selbstmord beim Fluten eines Stausees. In einer Dorfversammlung wird das Leben der Bäuerin nachgezeichnet. Am Ende stellt sich alles nur als Traum eines Dichters heraus.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Heinz ScholzOnkel
Klaus PiontekReporter und Dichter
Thankmar HerzigArzt
Edwin MarianPartisan
Rudolf ChristophVorsitzender
Marianne WünscherAnna
Carola Braunbock
Regine Toelg
Erik S. Klein
Maximilian Larsen
Eberhard Esche
Walter Kröter
Hans-Ulrich Lauffer


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1965


Erstsendung: 20.04.1965 | 35'45


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: