ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Hans Pfeiffer

Dort unten in Alabama


Dramaturgie: Wolfgang Beck

Regie: Wolfgang Brunecker

Der Anwalt Sam Leibowitz versucht, den schwarzen Haywood Patterson zu einer die Angeklagten entlastenden Aussage in einem Mordprozeß zu bewegen. Aufgrund erfahrener rassistische Repressionen gibt Patterson vor, sich nicht mehr zu erinnern. Leibowitz erkennt in Patterson einen früheren Mandanten, den er in einem aufsehenerregenden Prozeß vor dem elektrischen Stuhl rettete. In einer Verhandlungspause versucht Leibowitz, den während der damaligen Verhandlung entflohenen Patterson, der jetzt unter einem anderen Namen lebt, durch die Erinnerung an dessen eigenen Prozeß und sein Engagement in der Verteidigung Schwarzer, doch noch zu einer Aussage zu bewegen. Vergeblich. Patterson hat aufgrund seiner Erlebnisse kein Vertrauen mehr in die weiße Justiz.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Achim PetrySam Leibowitz
Wolfgang DehlerHaywood Patterson
Siegfried GöhlerGeneralstaatsanwalt Knight
Jutta WachowiakVictoria Prica
Edwin MarianLester Carter
Ingeborg SchumacherBelle Leibowitz
Gerry WolffFriedlaender
Guido Matschek
Werner Dissel
Werner Höhne
Otto Zedler
Heinz-Werner Pätzold
Hans Fiebrandt
Harald Grünert
Werner Kamenik


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1967


Erstsendung: 22.01.1968 | 53'56


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: