ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Wolfgang Kohlhaase

Fragen an ein Foto


Dramaturgie: Wolfgang Beck

Regie: Helmut Hellstorff

Eine Journalistin betrachtet ein vergilbtes Gruppenfoto aus dem Jahre 1944. Die darauf abgebildeten vier Männer in sowjetischen Uniformen, beginnen ihre Geschichte als deutsche Soldaten in der Sowjetunion und ihren Weg in das Nationalkomitee Freies Deutschland zu erzählen. Ein Zimmermann, ein Sohn eines Postangestellten, ein Landarbeitersohn und ein junger Theologiestudent schildern ihre inneren Konflikte, ihre Begegnungen mit sowjetischen Menschen in der Gefangenschaft, und den Tod, den drei von ihnen im Kampf gegen den Nationalsozialismus gefunden haben.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Kurt BöweBecker
Günter NaumannPankonin
Dieter MannKoralewski
Gert AndreaeKuschke
Rosemarie Quednauein Mädchen


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1969


Erstsendung: 14.09.1969 | 59'12


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: