ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Jochen Hauser

Posaunentöne


Komposition: Rolf Zimmermann

Dramaturgie: Wolfgang Beck

Regie: Fritz-Ernst Fechner

Die einzige Posaune des nur noch sieben Mann starken, aber traditionsbewußten Bergbaublasorchesters "Glückauf" wird von einem Auto überrollt. Es wird Ersatz gesucht. Im Verlauf dieser Suche kommen sich die Mitarbeiter des neuen Chemiekombinats sowie des Tagebaus, der nun auch dazu gehört, näher. Vor dem Hintergrund alter Interessen und Gewohnheiten werden Themen wie Umschulung und Qualifizierung thematisiert.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Norbert ChristianFritz Trebineki
Hans-Georg ThiesManne Bär
Walter LendrichAlfons Petruschka
Hans-Joachim HanischHuster
Erik S. KleinKollege Richard
Dieter Wiender Direktor
Christoph EngelKollege Müller
Hans KnötzschErsatzposaunist Schulze-Becher
Joe SchornErsatzposaunist Otto
Petra Kelling
Brigitte Krause
Johannes Maus
Dietmar Obst
Hanna Rieger


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1971


Erstsendung: 11.08.1971 | 47'27


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: