ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Tatbestand

Eine Sendereihe in Zusammenarbeit mit dem Generalstaatsanwalt der DDR


Hans Siebe

Folge 1: Ein Teller Makkaroni


Dramaturgie: Gerhard Rentzsch

Regie: Fritz-Ernst Fechner

In der Konfliktkommission in einem Berliner Elektrogerätewerk (VEB Elektromat) wird der Fall einer vorsätzlichen Körperverletzung untersucht. Im Verlaufe der Ermittlungen werden Mängel in der Betriebsleitung bezüglich der Verpflegung in der Kantine wahrend der Nachtschicht und Schulprobleme beim Sohn des Beschuldigten aufgedeckt.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Erik S. KleinHerbert Randolf
Ursula BraunFrau Hubrich
Ernst-Georg SchwillHorst Senftleben
Hans-Ulrich LaufferBruno Fenske
Karin SchröderHilde Kranz
Georg Thiesihr Mann
Wolfgang OstbergMax Ganzer
Harald WarmbrunnArthur Pfeiffer
Karin Gregorekseine Frau
Jochen ThomasBrigadier Rademacher
Lothar SchellhornBrigadier Schultz
Christoph EngelBereichsleiter Schröder
Werner HöhneSprecher
Manfred WagnerSprechger

Heinz Hämmerlein

 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1973


Erstsendung: 11.07.1973 | 43'09


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: