ARD-Hörspieldatenbank

Hörspielbearbeitung



Christoph Hein

Passage


Vorlage: Passage (Kammerspiel)

Bearbeitung (Wort): Heide Böwe

Regie: Achim Scholz

Frankreich, Spätsommer 1941. Im Hinterzimmer eines Cafes in einem Dorf in den Pyrenäen wartet eine Gruppe deutscher Emigranten auf eine Gelegenheit, die Grenze nach Spanien zu passieren. Ein unerwartet eintreffender Besucher - Jude und ehemaliger deutscher Offizier - macht das Unternehmen fast unmöglich. Am Ende geht den Emigranten eine andere Gruppe voraus: Fünfzehn alte Juden - an ihrer Spitze der alte Jude Hirschburg.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
René GeneyPaul
Anni BatallaidRosa
Laurence SavonaMarie
Margit BendokatLisa
Wolfgang DehlerFrankfurther
Jan Josef LiefersKurt
Horst HiemerOtto
Wolfgang BruneckerHirschburg
Wilfried Lollvon Studnitz
Michael LuckeKistner


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1988


Erstsendung: 16.07.1988 | 58'39


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: