ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Joachim Goll

Der Hund von Rackerswill


Dramaturgie: Wolfgang Beck

Regie: Werner Grunow

Der Hund von Rackerswill ist ein Cocker-Spaniel, der per Bahn nach Schweden exportiert werden soll. Der Verlobte der Fahrdienstleiterin öffnet die Tansportkiste des Hundes und löst damit eine Reihe von Verwicklungen aus. Der Hund entwischt und an seiner Stelle wird ein anderer Spaniel verfrachtet.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Evamaria BathMutter
Heinz BehrensVater
Hans-Joachim HanischHelmvogel
Sonja Hörbing
Erik S. KleinRichard Kleff
Jürgen KluckertPaul
Ingeborg Krabbe
Agnes KrausFrau Questenberg
Lotte LoebingerOma
Maria Mallé
Klaus ManchenWachtmeister
Edwin MarianTankwart
Michael NarlochRudi Krummbiegel
Ingeborg Nass
Otmar RichterBusfahrer
Lutz Riemann
Gudrun RitterSekretärin
Werner Sasse
Karl Sturm
Katarina TomaschewskyMonika Ehrlich


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1979


Erstsendung: 30.08.1979 | 51'47


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: