ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Torsten Enders

Seilfahrt


Komposition: Hans Rempel

Dramaturgie: Hans Bräunlich

Regie: Fritz Göhler

Eine Brigade im Erzbergbau wird verschüttet. Die vier Kumpels sind mit der Todesangst konfrontiert. Die anfängliche Hysterie geht mit der Zeit in Solidarität über. Die bisher latenten Konflikte werden gelöst und die ganze Lebensenergie kann dem Bestehen der Bewährungssituation gewidmet werden.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Erik S. KleinJosef Bohumil
Walter PlatheAlex
Dieter MontagUwe
Jens-Uwe BogadtkeMartin
Wolfgang HosfeldTessmann
Wolfgang HillerSprecher


 

Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1983


Erstsendung: 23.06.1983 | 51'58


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: